Der Stern von Bethlehem?

Geschrieben am Dezember 26, 2011 von

2



Ein seltsames Licht-Phänomen am Himmel hat am Heiligabend die Menschen in Deutschland in Aufruhr versetzt. Vielerorts wurde ein heller Lichtschweif gesichtet. Manche vermuteten ein Ufo, andere einen Flugzeugabsturz oder ein göttliches Zeichen. Was hatte es mit der rätselhaften Erscheinung auf sich? Eine Sternschnuppe, ein abstürzendes Ufo oder gar der Weihnachtsmann? Vor allem in Thüringen, aber auch in Hessen und Nordrhein-Westfalen beobachteten Menschen am heiligen Abend einen hellen Schein am Nachthimmel.

Schnell liefen am frühen Abend auch beim Radiosender WDR 2 Meldungen von Menschen ein, die das Phänomen in Aufruhr versetzt hatte. Die Hörer berichteten von einem starken Licht am Himmel. Manche vermuteten gar einen Flugzeugabsturz und verständigten die Polizei. Und tatsächlich, es war keine Einbildung: Wie mehrere Nachrichtensender berichten, bestätigte das Thüringer Innenministerium, dass es eine Erscheinung am Himmel gegeben habe.
Experten vermuten, dass es ein “großer Bruder der Normalosternschnuppen” war, “ein sogenannter Feuerkugel-Bolide”.

Auch die ‘Freie Presse’ (‘Sachsens größte Zeitung’) war alsbald dabei:
Funken sprühender Feuerball an Heiligabend am Himmel zu sehen – Beschrieben und gefilmt wurde ein “flach dahinrasender Feuerball mit gewaltigem Schweif”.

Posted in: Uncategorized