Browsing Archives of Author »Maria Sorpresa«

Antifa solidarisiert sich mit Salafisten

Oktober 31, 2014

0

Die HoGeSa wollte mit über 5000 Menschen unter dem Motto „Europa gegen den Terror des Islamischen Staates“  durch Hamburg ziehen. Beginnen sollte der Demonstrationszug  im  alternativ-mulikulturellen Stadtteil und dann quer durch Hamburg gehen, auch durch „Islamisches Gebiet“. Am Donnerstagvormittag meldete das „Hamburger Bündnis gegen Rechts“ eine Gegendemonstration an. Antifaschistische Initiativen riefen im Internet zum Protest […]

Kein Geld für Arme, aus für Arztpraxis für Obdachlose?

Oktober 30, 2014

2

Im Pleite-Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist Geld für einen 16 Mann Wachschutz vor der Hauptmann-Schule da oder für geplante Unisex-Toiletten in Behörden. Offenbar jedoch kein Geld mehr für die Ärmsten der Armen: Der Obdachlosen-Praxis am Stralauer Platz gegenüber dem Ostbahnhof droht das Aus! “Aufgrund der Haushaltssperre können wir derzeit keine Zusage für Gelder im nächsten Jahr geben”, […]

Politischer Rassismus

Oktober 29, 2014

7

Containerdörfer empfinden flüchtige Fachkräfte aus der Subsaharazone als nicht Menschenwürdig und nicht für ihren Stand endsprechend, sie wollen schon den Gewohnten Luxus von eigenen weißen Sklaven, die ihnen den Arsch ablecken und ihnen auch täglich mehrmals köstliche Mahlzeiten zubereiten und servieren. Da kann man auf einen alten Zausel, der nur Geld kostet und auch noch […]

Wer ist schlimmer, Randalierer oder Mörder, Politiker oder Medien?

Oktober 28, 2014

9

Während sich die deutsche Presse auf die Hooligans stürzt, als hätten diese soeben versucht die Bundesregierung zu stürzen und ein ganzes Bundesland in Schutt und Asche zu legen, die Politiker darüber nachdenken das Demonstrationsrecht stark einzuschränken, findet im Irak ein grausamer Genozid statt. Doch jetzt ist die deutsche Presse damit beschäftigt, die Gräuel der einen […]

Ho Ge Sa – Brot und Spiele fürs Volk

Oktober 27, 2014

3

Von Sebastian Nobile Erster Eindruck von der Demo “Hooligans gegen Salafisten”. Es fing gut an, Kategorie C spielte ein paar Lieder, Stimmung war da noch friedlich. Doch das blieb nur bis zum Marsch so – nahe dem Ebertplatz flogen aus unseren Reihen Flaschen gegen die Polizei: Das ist das, was ich gesehen habe! Dahinter steckt […]

Kurioses aus aller Welt

Oktober 26, 2014

3

Das ist das kurioseste Stellenangebot des Jahres: Die Bundeswehr sucht in München Leiharbeiter-Rollenspieler als „Verwundetendarsteller“ für die Sanitätsakademie der Bundeswehr in München. Laut Ausschreibung sollen sie auf Anweisung in der Lage sein, „Krankheiten und Verletzungen glaubhaft zu simulieren“. Der Schauspieler solle „Improvisationsvermögen besitzen und die Fähigkeit, selbständig im Sinne des Rollenspiels zu arbeiten“. Gesucht werden […]

Nu(h)r nicht kotzen

Oktober 25, 2014

11

“Wenn Du wissen willst, wer Dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.” (Voltaire) Genau das bekommt der Komiker – Dieter Nuhr – nun zu spüren. Denn das, was er satirisch überspitzt zum Islam gesagt hat, gefiel einem Muslim aus Osnabrück überhaupt nicht. Dass Satire der Wortbedeutung nach so etwas wie Spottdichtung […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 300 Followern an