Browsing All Posts published on »Januar, 2011«

Anti-Rechtsinitiativen entlarven sich als Anti-Demokraten Teil II

Januar 31, 2011 von

0

Die „Extremismusklausel“ des Bundesfamilienministeriums löst heftige Debatten und Proteste aus. Zivilgesellschaftliche Gruppen, Initiativen und Träger von Projekten, die gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus aktiv sind, rufen für den 1. Februar zu einem Aktionstag auf und benennen sechs Gründe sich gegen die Demokratie und für Extremismus einzusetzen: I. Jeder demokratische Staat braucht eine starke Zivilgesellschaft, insbesondere […]

Die Bombe tickt und keiner spricht davon

Januar 31, 2011 von

2

Es wird über alle möglichen Ursachen gesprochen, warum es nun in den nordafrikanischen und arabischen Ländern jetzt brodelt und weshalb der Druck auf die Despoten, Kleptokraten und Tyrannen immer grösser wird. Doch der wichtigste Grund wird verschwiegen. Ja, natürlich: Die Weltwirtschaftskrise hat dazu beigetragen, die Arbeitslosigkeit in diesen Ländern, die zu langsame Entwicklung derer Wirtschaft, […]

Euorpa muß sich dem Islam öffnen

Januar 31, 2011 von

5

Nicht nur, dass die Türkei sich als Eigentümer der Nato sieht, Assimilation als Verbrechen gegen die Menschheit propagiert und den Christenclub ultimativ aufforderte sie vollwertiges Mitglied der EU werden zu lassen um sich anschliessend gegen diesen Christenclub zu wenden, nun fordert sie von Europa, das man die dortigen Türken mit mehr Respekt behandelt und deren […]

Links liebt Gewalt

Januar 30, 2011 von

3

Als die Polizei in Berlin ein Haus besetztes Haus räumen wollte, kam es zu heftigen Ausschreitungen von mehr als 1000 vermummten kriminellen Linksidioten, die bei ihrem Gewaltexzess keine Rücksicht nahmen und alles mit Wurfgeschossen angriffen was sich in ihrer Reichweite befand. Es spielte für diese bekloppte Brut keine Rolle ob es sich dabei um Polizisten […]

Kurioses aus aller Welt

Januar 30, 2011 von

0

Eine Frau aus dem kanadischen Winnipeg ist für den illegalen Versuch, ein Überraschungsei in die USA zu verbringen, mit einer Geldbuße in Höhe von 300 US-Dollar belegt worden. Der Delinquentin Frau Lind war unbekannt, dass Überraschungseier in den USA verboten sind.   Zu groß sei die Gefahr eines versehentlichen Verschluckens des Spielzeugs beim Verzehr der […]

Aus Dänemark an die moslemische Welt “Es tut uns leid!” Die offizielle Entschuldigung!

Januar 29, 2011 von

5

Es tut uns leid, dass wir euch Schutz gaben, als euch der Krieg aus euren Heimatländern vertrieb. Es tut uns leid, dass wir euch aufnahmen, während euch andere abwiesen. Es tut uns leid, dass wir euch die Chance auf eine gute Ausbildung gaben. Es tut uns leid, dass wir euch zu essen und ein Zuhause […]

Bremer Richterin mit Orientalen überfordert

Januar 29, 2011 von

7

Vor zwei Jahren berichtete Udo Ulfkotte in seinem Buch „Vorsicht Bürgerkrieg“, Bremen sei die erste deutsche Stadt, in der Polizisten und auch erste Journalisten Schutzgeld an die 1.800 Mann starke libanesische Großfamilie Miri zahlten. Man konnte es kaum glauben. Seither haben sich die Zustände allerdings offenkundig Monat für Monat weiter verschlimmert, hier eine typische Pressemeldung […]