Browsing All Posts published on »Juli, 2011«

Kurioses aus aller Welt

Juli 31, 2011 von

0

Hiroki Terai hat selbst für japanische Verhältnisse, wo lebende Werbeschilder und Parklücken-Einweiser zum Alltag gehören, einen ungewöhnlichen Job. Terai ist nach eigenen Angaben nämlich Japans erster Scheidungsfeier-Organisator. „Ich möchte Paaren die Möglichkeit geben, ihre Ehe auf eine positive Weise zu beenden“, sagt Terai. Die Partygäste sind dabei oft die gleichen wie bei der Hochzeitsfeier – […]

Frankreich Pleite?

Juli 30, 2011 von

0

Staatsverschuldung steigt stetig. In vier Jahren Sarkozy wuchsen sie um 430 Milliarden Euro; 2012 wird der Schuldendienst voraussichtlich sämtliche Einnahmen aus der Einkommensteuer verschlingen. „Frankreichs Lage ist noch nicht dramatisch. Das Land hat einen großen Vermögensstock“, sagt Lüder Gerken, Chef des Centrums für Europäische Politik (CEP) in Freiburg. „Doch es hat begonnen, von der Substanz […]

Psychoterror für Arbeitslose

Juli 29, 2011 von

1

Vom kommenden Jahr an werden viele Arbeitslose einen neuen Fragebogen ausfüllen müssen. Der Jobsuchende kann bei seinen Antworten in einer Skala von eins bis fünf „überhaupt nicht“, „teilweise“ oder „voll und ganz“ zustimmen. Die 102 Fragen sind Teil einer Kulturrevolution, die 2012 in den Arbeitsagenturen und in den Jobcentern eingeläutet wird. „Wir wollen künftig stärker […]

Die CDU und ihre Analphabeten

Juli 28, 2011 von

0

„C wie Zukunft“ plakatiert die bildungsbürgerliche Partei für den Landtagswahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern. Für einen solch sprachlichen Missgriff ist Schadenfreude programmiert und lässt nicht lange auf sich warten. Auf „C wie …?“ sammeln Hunderte bereits ähnlich überzeugende Slogans. Am 24. Juli begann die CDU mit der Zuplakatierung von Meckpom und damit den Wahlkampf für die am […]

Söldner auf Frachtkähne

Juli 27, 2011 von

0

Die Bundesregierung hat sie nicht mehr alle! Für Griechenland werden Milliarden locker gemacht, für die der Steuerzahler grade stehen muß. Für die Rebellen in Libyen werden 100 Millionen Euro zur freien Verfügung gestellt und was wird für die Sicherheit und die soziale Absicherung des eigenen Volkes getan? Seit 01.01.2011 müßen Hartz IV Empfänger ihre Rentenversicherung […]

Amoklauf und 100 Millionen

Juli 26, 2011 von

9

Anders Behring Breivik hat ganz Norwegen erschüttert: Sein Amoklauf forderte mehr als 70 Tote und hinterlässt viele Fragen. Mit einem mehr als 1500 Seiten langen Manifest will er die Tat erklären. Jens Hoffmann, Amokforscher am Institut für Psychologie und Bedrohungsmanagement, sagt jedoch: „Die politische Ideologie ist nur vorgeschoben.“ Der Glaube, die Taten entstünden ganz plötzlich, […]

Treffen in Madrid

Juli 25, 2011 von

1

Tausende „indignados“ aus ganz Spanien kamen dieses Wochenende in Madrid zusammen. Ihr Ziel war die „Puerta del Sol“. Sieben Säulen der Demonstranten aus Galizien, Bilbao, Barcelona, Valencia, Murcia, Malaga und Extremadura hatten sich an diesem Wochenende in der spanischen Hauptstadt versammelt. Es gab am vorgestrigen Samstag Protestaktionen, und einen stummen Schrei um Mitternacht. Hunderte von […]