Browsing All Posts published on »April, 2012«

Zuwanderer gegen Blinde mit Hunden oder wie sich ein Königreich unterwirft

April 30, 2012 von

3

In ganz Großbritannien verweigern mittlerweile muslimische Bus- und Taxifahrer blinden Passagieren den Transport ihrer „unreinen“ Blindenhunde. Das Problem der Nichtbeförderung von Blindenhunden aus religiösen Gründen ist mittlerweile so akut geworden, dass sich vor kurzem das House of Lords damit beschäftigen musste. In Reading wurde ein krebskranker Rentner immer wieder von Busfahrern aufgefordert, den Bus zu […]

Kurioses aus aller Welt

April 29, 2012 von

0

Was für ein Service: Mohammed Ashan, ein Talib mittlerer Führungsebene, kam mit seinem eigenen Fahndungsplakat zur Polizei, um die Belohnung einzustreichen. Dabei blieb es aber nicht. Wie verlockend 100 US-Dollar sein können, wurde vergangene Woche auf anschauliche Weise in der afghanischen Provinz Paktika deutlich. Die örtlichen Behörden wurden von einem Afghanen aufgesucht, der – so […]

Auswärtiges Amt der BRD als Grabschänder

April 28, 2012 von

8

Was unterscheidet Westerwelle eigentlich noch von linken Chaoten, die deutsche Kriegsgräber schänden? Offensichtlich nur noch wenig. Das Auswärtige Amt hat eine Erinnerungstafel für acht gefallene Soldaten der Legion Condor auf dem Madrider Friedhof La Almudena schänden lassen. „Die Aufschrift auf dem ehemaligen Gedenkstein für die Legion Condor auf dem Friedhof ignoriere die Leiden der Opfer, […]

„Ehren“ – Mord an Arzu Özmen: Mahnwache zum Prozessauftakt am 30. April

April 27, 2012 von

5

TERRE DES FEMMES und Peri e.V. fordern: Keinen Kulturbonus für „Ehren“ – Mörder vor deutschen Gerichten! Am Montag, den 30. April 2012, beginnt der Prozess gegen vier Brüder und eine Schwester der getöteten 18-jährigen Arzu Özmen. Den Geschwistern wird vorgeworfen, die junge jesidische Kurdin in der Nacht zum 1. November 2011 verschleppt und anschließend ermordet […]

Zahl der Asylbewerber bringt Stadt in Not

April 26, 2012 von

7

Die Stadt Hannover sucht händeringend nach Unterkünften für eine steigende Zahl von Asylbewerbern – und stößt dabei auf Widerstand in der Bevölkerung. So sammeln Anwohner in Oberricklingen Unterschriften gegen das Vorhaben der Stadt, den ehemaligen Bunker an der Munzeler Straße in ein Wohnheim für 40 Asylbewerber zu verwandeln. „Wir wissen nicht, welche Leute hier einquartiert […]

Neue Abzocke: „Steuer für Pendler“

April 25, 2012 von

1

In der Debatte um die Pendlerpauschale hat sich der renommierte Wirtschaftsexperte Thomas Straubhaar für einen radikalen Kurswechsel ausgesprochen. Die Pendlerpauschale sollte abgeschafft, die Pendler sollten stattdessen besteuert werden. „Abgase, Verkehrslärm, Stau oder Parkplatzmangel könnten gute Gründe sein, die Pendlerpauschale abzuschaffen und sie durch eine Pendlersteuer zu ersetzen“, sagte der Leiter des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) der […]

Islamisten-Prediger droht Hamburg mit Vergeltung

April 24, 2012 von

6

Mit der Schließung der Moschee der Attentäter vom 11. September wollte die Hamburger Polizei vor zwei Jahren die islamistische Szene in der Hansestadt zerschlagen. Doch nun prahlt ein Prediger von der Rückeroberung „unserer Stadt“ – und droht zugleich mit Rache. „Haben sie gedacht damals, sie machen Al-Quds Moschee zu, und alles ist vorbei? Bei Allah, […]