Browsing All Posts published on »Februar, 2013«

Besuch der unheimlichen Art

Februar 28, 2013 von

5

Nachdem sich Bundesdingens Merkel in der Türkei versprach und meinte für einen schnelleren Beitritt zu den Futtertrögen der Trägen sorgen zu können, will nun der türkische Oberquieker Selbige besichtigen und weitere Befürworter erzwingen. Da dies den Europer aber nun nichts angeht, und die Schweinebande viel lieber unter sich sind um die Tröge zu leeren, schweigt […]

Volksverhetzung oder hält einfach nur der neue Faschismus Einzug?

Februar 27, 2013 von

3

Nicht nur, dass  nationalsozialistische Medienhetzer gegen die Deutschen allgemein vorgingen, bildete sich in Hamburg ein Verei mit dem wohlklingenden Namen „Initiative Sauberes Hamburg (ISHH)“. Dieser Name löst allerdings pures Entsetzen aus, wenn man hinter die Kulissen dieses Vereines schaut. Zwar geht es diesem Verein um saubere Innenstädte, doch nicht in der Art und Weise wie […]

Die Linke Tagespresse und die Endlösung der Deutschenfrage

Februar 26, 2013 von

8

Die TAZ Schreiberlinge werden immer sozialistischer, nationalsozialistischer, und fordern offen die Endlösung in der Deutschenfrage. So verherrlicht der TAZ Schreiberling, Helmut Höge, das zwei Schüler mit Migrationshintergrund einen Schuldirektor zusammen schlugen und als Scheissdeutschen beschimpften mit den Worten: “ Das ist zwar eine bedauerliche Entgleisung, aber erstens haben sie damit allen Rauchern aus der Seele […]

Armutseinwanderung, Kriminalitätstourismus und der Heuchler des Zentralrates

Februar 25, 2013 von

6

Kaum kommen die Zigeuner aus allen Ecken nach Deutschland, weil sie es für das Paradies auf Erden halten, fordern deutsche Politiker, dass deren kriminelle Aktivitäten als deren Kultur zu betrachten und nicht zu bestrafen – oder zumindest bei der Bestrafung zu berücksichtigen sei. Das wiederum rief nun den Vorsitzenden des Zentralrates der wandernden Ganoven, Romani […]

Kurioses aus aller Welt

Februar 24, 2013 von

6

  Ein Krankenpflegeschüler aus Saudi-Arabien wollte eigentlich nur am Strand von Jeddah ein schönes Foto vom Mond machen, als er vor Schreck erstarrte und einen „gigantischen Geist“ auf dem Foto hatte. Ibrahim bin Abdullah Al Aini`s Foto wurde in einer saudischen Zeitung veröffentlicht, man sieht deutlich die merkwürdige Erscheinung. Die Erscheinung wurde auch in anderen […]

Pferde-Lasagne für Hartzis

Februar 23, 2013 von

2

Auf den Teller statt in den Müll! Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hartwig Fischer (64) will Pferdefleisch-Lasagne an Bedürftige verteilen. Statt die aus dem Verkauf genommenen Produkte voreilig zu vernichten, könnten die Lebensmittel an Hilfsorganisationen wie die „Tafeln“ gehen. Ist das eine gute Idee – oder einfach nur völlig geschmacklos? Im Skandal um Gerichte mit Pferdefleisch warnt erstmals […]

Die EU, die BRD und der italienische Strahlemann

Februar 22, 2013 von

5

Das Verhältnis von Schulz und Berlusconi ist bekanntermaßen gespannt. 2003 hatte Berlusconi, damals EU-Ratsvorsitzender, Schulz, damals Fraktionsvize der Sozialdemokraten, schwer beleidigt: Er sagte, er halte Schulz für die perfekte Besetzung der Rolle eines KZ-Aufsehers in einem Film. Schulz hatte Berlusconis Doppelrolle als Ministerpräsident und Medienmogul kritisiert.     Zuvor hatte unter anderem Außenminister Guido Westerwelle […]