NRW Innenminister Ralf Jäger (SPD) und die Gewerkschaft der Polizei warnen Bürger davor, mit Bürgerwehren gegen Einbrecherbanden vorzugehen.
Wörtlich sagte Jäger: „Die Bildung von Bürgerwehren ist kein geeignetes Mittel im Kampf gegen Kriminalität! Da
s sei ein Schritt in Richtung Anarchie“.
In Wuppertal geht seit kurzem eine „Scharia-Polizei“ auf Streife, die das Verhalten von Passanten gemäß den Gesetzen des Islam kontrolliert.
Auf einem im Internet veröffentlichtem Video, wird ein Plakat mit folgendem Hinweis eingeblendet.
„Sie betreten einen Scharia-kontrollierten Bereich. Islamische Gesetze werden durchgesetzt“.
Da stellt sich doch die Frage…………..

Leben wir hier noch in Deutschland, oder bereits in einem aufgehenden radikal islamischem Kalifat????

Dieser Wahnsinn muss endlich gestoppt werden!!!