Egal wo man sich umsieht, der Terror greift um sich, die Anhänger des IS gehen auf Menschen los, die sie wahllos aus der Menge auswählen.

Es ist ihnen egal, ob Mann, Frau, Kind oder gar eine komplette Familie. Sie wollen Macht zeigen und Schrecken verbreiten.
Die Medien und die Politik schweigen. Sie haben nichts dazu zu sagen, denn das Ausmaß könnte sogar noch größer sein als das, was man erfährt.

Selbst bei den Grünen herrscht Funkstille, aber man liefert Waffen.
Während die Türkei IS Terroristen in Krankenhäusern behandelt und Überflugrechte für ausländische Militärmaschinen verweigert.
.

Es wird Zeit, dass sich die Europäer positionieren und endlich aufhören Muslime zu importieren und die Moscheen, die bereits existieren sollten überwacht werden, auch und vor allem die Predigten, die durchaus die Muslime radikalisieren und verhetzen.

Hört endlich auf andere Neu-Nazis, ewig Gestrige, Rechtsradikale, Nazis oder Rassisten zu nennen, denn wer das tut, der ist viel schlimmer und wird es auch nicht verstehen, wenn das Messer an seine Gurgel angesetzt und durchgezogen wird.