Erniedrigt und versklavt

Posted on Oktober 19, 2015 von

3



Migranten könne man aufräumen und putzen nicht zumuten, dafür gibt es Putzdienste, die die vollgeschissenen Duschen, Flure und Toiletten säubern und die Zelte, Container und andere Massenunterkünfte im Stundentakt putzen.

Nachdem man Kinder zum putzen und Betten zu beziehen in Massenunterkünfte entsendete sind jetzt Soldaten dran.

Das deutsche Volk wird von den Politikern immer mehr vor den neuen Herrenmenschen erniedrigt.

Bundeswehr = Sklaven der Invasoren!
Soldaten müssen Toiletten und Zimmer der Invasoren Putzen !
Die ersten Anweisungen war: kein Blickkontakt keine Handyfotos und keine Informationen weitergeben!!!!!

Posted in: Uncategorized