Laut deutschen Medien wurde das Fußballspiel Deutschland – Niederlanden abgesagt:

Das Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden ist abgesagt worden. Das teilte am Dienstagabend die Polizei in Hannover mit, nannte aber zunächst keine weiteren Gründe.

Der Grund für die Absage soll ein Hinweis zu geplanten Anschlägen sein, so die Sicherheitskreise.

So wie das Jahr begann, so endet es denn auch. Im Januar der Anschlag auf Charlie Hebdo.

Im Februar wurde der Karnevalsumzug Schoduvel abgesagt.

Im Mai Absage des Traditions-Radrennens “Rund um den Henninger-Turm”
Ebenfalls im Mai wurde die Sendung “Germany’s Next Topmodel” jäh unterbrochen.

Und jetzt wird wieder aus Sicherheitsgründen, oder besser gesagt, man kann keine Sicherheit garantieren, wurde wieder eine Veranstaltung abgesagt.

Weitere Absagen:

Nena sagt Konzert in Passau ab,

Gerd Dudenhöffer, alias „Familie Heinz Becker“ sagt Auftritte ab….

Nach der Absage des Länderspiels, wurde nun auch das Konzert der Band Söhne Mannheims abgesagt. Die TUI-Arena in Hannover, in der das Konzert stattfinden sollte, wurde evakuiert.

Werden Weihnachtsmärkte und Weihnachtsfeiern auch abgesagt? Fällt die Arbeit mordend… äääh morgen aus, wegen der aktuell angespannten Sicherheitslage?

Was will man sich noch gefallen und ausfallen lassen? Wann geht man explizit gegen Muslime vor, die das friedliche Zusammenleben in Europa bedrohen?

Wenn man die Politiker und Experten so reden hört, dann wird sich nichts ändern, noch nicht einmal der ungebremste Zustrom ins goldene Europa.