Karneval der Kulturen voller Erfolg, für Antänzer

Posted on Mai 16, 2016 von

7



 

Zwei junge Frauen sind nach Polizeiangaben beim Karneval der Kulturen in Berlin durch eine Gruppe von zehn Männern sexuell belästigt und bestohlen worden. Die Beamten nahmen einen 14-jährigen Jungen und zwei 17 Jahre alte Jugendliche vorläufig fest.

Es werde noch geprüft, ob es weitere Übergriffe auf Frauen gab, hieß es.

Nach ähnlichem Muster waren in der vergangenen Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof zahlreiche Frauen bestohlen und belästigt worden. Die vorläufig festgenommenen jungen Männer kamen nach Feststellung ihrer Personalien wieder frei, das gestohlene Handy wurde seiner Besitzerin zurückgegeben.

Da es sich laut Claudia Roth um ein generelles Männerproblem handelt, wird es wohl auch weiterhin eher Anfeindungen gegen die Opfer als gegen die Täter geben, da die Judikative, auf Anordnung der Legislative, sexuelle Belästigung sowie Vergewaltigung als Menschenrecht der Infiltratoren ansieht.

Posted in: Uncategorized