Klein Heiko lässt den Eichmann raus hängen

Posted on Juli 29, 2016 von

17



Ein Einzelfällchen hier, ein Einzelfällchen dort und noch einige andere im Umkreis….
Das ist natürlich gefährlich, nicht für Leib und Leben, aber für die sogenannten „Altparteien“.

Und darum kommt was kommen musste, der Verfassungssschutz muss uns schützen!
Nein, nicht das Pack, die komische Mischpoke, die ewig Gestrigen oder die Deutschen vor islame Attentäter, sondern die Alt-Parteien vor der AfD.

Und so sprach das Maasmännchen aus der Galaxie des Innenministeriums:

>>Die rechtspopulistische Partei sei „längst auf dem Weg dahin, ein Fall für den Verfassungsschutz zu werden“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. „Wer an der Grenze auf Flüchtlinge, auf Männer, auf Frauen und auf Kinder schießen lassen will, der vertritt menschenfeindliche Positionen.“

Maas forderte, die „dumpfen Parolen“ der AfD müssten entlarvt werden. Wer – wie die AfD – die Ängste vieler Bürger in der Flüchtlingsdebatte „nur missbraucht oder gar herbeiredet, um daraus politischen Profit zu ziehen, der liefert keine Antworten, sondern vergiftet die Debatte“.<<

Auch wenn er damit derweil allein auf weiter Flur steht, er sieht keine Gefahr im Terror von Sprenggläubigen mit Meuchel- und Detonationshintergrund, sondern bei den Warnern.
Und er ist der Meinung, wenn die Warner verschwinden, dass dann auch der Terror verschwindet.

Posted in: Uncategorized