Arbeitsamt erweitert Leistungen für „Fachkräfte“

Posted on November 20, 2016 von

3



Oh .. das kannte ich noch gar nicht. Nach dem jetzt vermehrt Asylanten in das Jobcenter gehen, mußte man wohl reagieren, und den Service verbessern?
Der Landkreis wird ja immer „aufgeschlossener“.

Stellt sich nur die Frage, ob die Mitarbeiterinnen es „Jobcenters“ zur Verfügung stehen, oder ob Hartz IV beziehende junge Frauen unter Zwang dazu genötigt werden diesen Service auszuüben….

Posted in: Uncategorized