Postillon hackt N-TV

Posted on März 16, 2017 von

2



>>Uiuiui, jetzt eskaliert der Streit zwischen den Niederlanden und der Türkei aber endgültig: Nach den gegenseitigen Auftrittsverboten und Reisebeschränkungen für Diplomaten und Politiker trifft es nun auch die Rindviecher: Ein türkischer Züchterverband kündigte an, eine Gruppe niederländischer Kühe aus Protest gegen das Verhalten Den Haags des Landes zu verweisen.

„Die erste Gruppe Holsteiner ist verladen worden und wird zurückgeschickt“, sagte Bülent Tunc vom Türkischen Verband der Viehproduzenten. „In Zukunft wollen wir keine Tierprodukte mehr aus Holland.“ Die Türkei werde in Zukunft eigene Kühe züchten. Sollten die Niederlande die Kühe nicht zurücknehmen, würden sie geschlachtet und ihr Fleisch verteilt.<<

Wenn die Meldung von der Ausweisung der holländischen Kühe keine Satire ist, dann darf man sich wohl ernsthafte Gedanken um den Geisteszustand mancher Menschen machen, oder.!?

Doch mir stellt sich da eine Frage: Welche Farbe haben türkische Karotten?

 

Posted in: Uncategorized