>>Die Steuereinnahmen steigen seit Jahren, nun werden Steuersenkungen zum Wahlkampfthema. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat bereits Entlastungen in Höhe von 15 Milliarden Euro angekündigt.<<

Diese 15 Mrd setzen sich zusammen aus der PKW Maut und den steigenden Kassenbeiträgen, und weiteren Diätenerhöhungen…

Deutsche werden von ihren Steuern befreit, negativ!

>>Das betreffe viele Bereiche, aber vor allem am Sozial-Abbau ab 2020 hält Schäuble fest. „Sie können davon ausgehen, dass der Sozialbbau ab 2020 im Unionsprogramm stehen wird. Und dass die Union verlässlich ist, hat sie ja gezeigt: Seit 2013 gab es keine Steuererhöhungen.“<<

Mmmmh….

>>„Die Steuerbelastung steigt bei den unteren und mittleren Einkommen zu schnell an. Daraus folgt auch denknotwendig, dass der Spitzensteuersatz erst später greifen muss.“<<

Nun denn, zahlt und haltet die Schnauze, der Musulmane brauch eure Alimentation!

CDU/SPD wählen, was sonst?