>>Kein Kölsch für Nazis!
Diesen Slogan scheint auch die Brauerei Früh zu beherzigen.
Auf dem Motiv war eine Flaschensammlerin zu sehen, die aus einem Mülleimer eine Bierflasche mit Früh-Signet fischt. Parole dazu: „Die Früchte eines arbeitsreichen Lebens.“
Früh: „Wir wollen das schlicht nicht.“<<
Eine Brauerei kackt sich ins Hemd, weil SIE glauben, wegen eines rotem Etikettes könnte man sie in Verbindung mit der AfD bringen? Aber an der grundsätzlichen Aussage des Plakates stört diese Pissnelken nichts! Erbärmlich!

90% aller AfD Plakate werden nicht älter als 24 Stunden und sind dann spurlos verschwunden, aber wenn ein Plakat der Grünen beschmiert wird, gibt es eine Großfahndung: Einfach unglaublich!