Da hat wohl jemand nicht richtig aufgepasst in der Marketing-Abteilung von Ernsting’s family.

Was wie ein normaler Werbespot mit Sonne, Strand, Meer, hübschen Models und süßen Babys anmutet, hat auf Youtube für irritierte Reaktionen gesorgt. Denn wie man sieht, hebt der kleine Junge links den Arm nach oben. Was den einen oder anderen an einen bestimmten Gruß der Nazizeit erinnert hat.

Oder ist das sogar Absicht? Die Kommentare sind gemischt „Heil Mädels!“, schreibt User lachrizz.“Nazi?“, User Julian G.. Andere sehen die Szene tiefenentspannt „Ach leute, entspannt euch mal. Seht es mit nem lächeln 😂😂😂“, schreibt User Patrick Sterzel.

Diesem Rat sollte man wohl folgen. Die Szene mutet zwar skurril an, jedoch dürfte alles was in Richtung Nazi-Verschwörung geht, in der Rubrik Überinterpretion verbucht werden.