Ja, auch in Niederösterreich schläg der Wahnsinn um sich. Dort gibt es das Eisstanitzel, den „Melker Murli“ (benannt nach der Stadt Melk).

Das Eisstanitzel mit Schokoglasur, das „Murli“ genannt wird, sei laut einer Beschwerde diskriminierend.

Nicht weil es ein Eis ist, sondern weil es eine Schokoglasur hat. Da fragt man sich ob lecker gegrillte Würstel demnächst auch nicht mehr braun gegrillt sein dürfen.

„Seit 27 Jahren gibt es den ‚Melker Murli’ bei uns und da hat sich noch nie jemand beschwert. Wer kommt denn auf so etwas?“ fragt der Betreiber des Hotel-Restaurant „Zur Post“ Johannes Ebner.