>>Was wir in den letzten zwei Jahren erlebt haben, ist ein zeitweiliger Kontrollverlust. Über unsere Außengrenzen und unsere staatlichen Ordnungen.

Es gilt sich kritisch anzusehen, welche Defizite in den Strukturen in Deutschland und in Europa dazu geführt haben, dass wir zeitweise die Kontrolle über unseren eigenen Staat verloren haben. Beispielsweise die Sicherung unserer europäischen Außengrenzen. Da gibt es große Defizite, die die Gemeinschaft beseitigen muss.

Und wie das gelingen kann, darüber müssen wir sprechen.<<

Hasselhoff will darüber sprechen. Bis dann ein Ergebnis zur Verfügung steht kann es natürlich dauern, mindestens bis zur nächsten Bundestagswahl, denn die Dampfplauderer in der Politik sind unfähig die einfachsten Dinge zu erkennen und in Auftrag zu geben.

Wie wäre es denn mit der Schliessung und Sicherung der Landesgrenzen?
Mit der Jagd auf illegale Einwanderer?
Mit der Abschiebung der Illegalen und Abgelehnten?
Beendigung des zeitweisen Aufenthaltes der Syrien-Flüchtlinge, da der Krieg beendet ist und die Reiseindustrie bereits wieder Syrien zu einem Urlaubsland erklärte?

>>Ich warne davor zu glauben, dass das all unsere Probleme lösen wird.<<

Ach, echt jetzt?