Nachdem in Deutschland die Bahn, die Post und die Zensur privatisiert worden sind, geht’s nun an die Grundversorgung!

Ich habe schon einige Zeit vermutet, und dieses auch so benannt, dass es sich bei dem Konzern eigentlich um eine Volkskantine moderner Couleur handelt!

Für die sättigenden Speisen braucht es außerdem wenig Ackerland, eine Fabrik zur Massenanfertigung von Sättigungsmassen mit Beigabe von künstlichen Aromen reicht aus!

Die Vergiftung der Deutschen geht weiter…..
Mal sehen, wann das „Jobcenter“ Lebensmittelgutscheine für amerikanische Adipositas-Anbieter an ihre „Kunden“ verteilt.