Nach den Erstürmungen der Supermärkte von Kunden mit Geld in der Hand ist die Zeit gekommen, die wir alle vorausgesehen hatten: der Angriff der Hungrigen.

Eine Plünderung durch einige Leute löste in einem großen Lidl-Supermarkt in Palermo Panik aus. Eine Gruppe von Menschen, die anscheinend von außerhalb der Stadt kamen, füllte die Einkaufswagen und versuchte dann, herauszukommen, ohne für die Waren zu bezahlen: „Wir haben kein Geld und wollen nicht bezahlen“. Polizei und Carabinieri griffen massenhaft ein.

Der Supermarkt, einer der größten der Stadt und sehr belebt, befindet sich in der Via Regione Siciliana, der Achse, die das nördliche Gebiet von Palermo durchquert. Die Mitglieder von etwa zwanzig Familien hätten versucht, Lebensmittel und verschiedene Hygiene-Produkte wegzunehmen. Während drinnen das Chaos ausbrach, standen die Menschen draußen Schlange und hielten einen Meter Abstand ein, wie es seit Tagen der Fall ist.

Diese Szenen werden sich in den kommenden Wochen vervielfachen. Das Chaos, das durch die drohende wirtschaftliche Katastrophe entsteht, wird gewaltig sein. Das Management der Regierung ist unglaublich dumm.
Verstehen Sie, oder verstehen Sie nicht, dass es Menschen gibt, die sich ihr Essen täglich verdienten, nach zwei Wochen im Hausarrest hungrig sind?

All das, während Italien sich 85.000 Sozialschmarotzer im Hotel leistet, die essen und trinken auf Kosten derer, die jetzt in ihren Häusern eingesperrt sind und kein mehr Geld zum Einkaufen haben.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Siamo nel momento più difficile per continuare il giornalismo indipendente, onesto e patriottico di Indexexpurgatorius. Siamo già in cammino verso il nostro novantesimo anniversario, resistendo all’indottrinamento e alle false informazioni, sopportando ogni tipo di attacco da parte delle „cloaca dello stato“ e dei potenti, e sopravvivendo a tutti i tipi di emergenze. Abbiamo bisogno del suo aiuto economico se vuole che noi riceviamo questo giornalismo. Fai il tuo deposito sul conto Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21