Wegen der vielen Anfragen, wie bei uns Corona wütet, hier ein Bericht aus Mexiko.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wurden am Montag, dem 30. März, bereits eintausend 94 positive Fälle von COVID-19-Coronavirus registriert, zusätzlich zu 2.752 Verdachtsfällen.

Hugo López-Gatell, Unterstaatssekretär für Gesundheitsförderung, berichtete während der Pressekonferenz im Nationalpalast, dass die Sterblichkeitsrate in Mexiko durch COVID-19 oder Coronavirus 0,074 pro 100.000 Einwohner beträgt.

Der Unterstaatssekretär betonte, dass die am stärksten betroffenen Personen ältere Menschen und Menschen mit chronischen Krankheiten sind. Daher wurden Maßnahmen ergriffen, um die öffentlichen Aktivitäten einzuschränken.

López-Gatell forderte zur Vorsicht auf, da Hygienemaßnahmen befolgt werden müssen, um Infektionen trotz der geringen Mortalität des Coronavirus zu vermeiden.

Alle eingeleiteten Maßnahmen, wie Kurzarbeit, Schließung von Geschäften, Wohn-Haft (Einschränkung der Sozialkontakte und Prohibition für Bier) und Quarantäne sind bis zum 30. April einzuhalten.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Siamo nel momento più difficile per continuare il giornalismo indipendente, onesto e patriottico di Indexexpurgatorius. Siamo già in cammino verso il nostro novantesimo anniversario, resistendo all’indottrinamento e alle false informazioni, sopportando ogni tipo di attacco da parte delle „cloaca dello stato“ e dei potenti, e sopravvivendo a tutti i tipi di emergenze. Abbiamo bisogno del suo aiuto economico se vuole che noi riceviamo questo giornalismo. Fai il tuo deposito sul conto Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21