Laut aktuellen Veröffentlichungen auf Twitter steht das Asyllager Vathy auf der griechischen Insel Samos in Brand. Dies wurde auch vom Sender WDR aktuell bestätigt. In diesem Lager wurden heute auch Corona-Fälle registriert. Deshalb wurde eine Quarantäne bis zum Monatsende verhängt.

Nachdem die Behörden das Asyllager auf Samos unter Quarantäne stellten, brachen in der Nacht in der unmittelbaren Umgebung Feuer aus. Gegen 21.00 Uhr meldeten griechische Medien, dass noch keine Zelte brennen würden, die Lage wäre aber gefährlich.

Aktuellen Meldungen zufolge ist die Feuerwehr bemüht, den Brand zu löschen. Ob es dabei wie in Moria zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit den Bewohnern kommt, ist noch unbekannt. Neue Mitleids-Bilder in der etablierten Presse sind jedenfalls schon jetzt garantiert.

Griechische Politiker warnten nach den Bränden in Moria und den Reaktionen westlicher Staaten eindringlich davor, dass diese Brandstiftungs-Taktik zu Nachahmungstaten führen könne. Speziell die Lager auf Samos, Chios, Leros und Kos könnten dem „Beispiel“ folgen. Wie es scheint, sollten die konservativen Politiker recht behalten. Doch in dieser erneuten Migrationskrise zündeln nicht nur die Bewohner sondern auch linke Politiker, Medien und NGOs mit ihren kontraproduktiven Wortmeldungen.

Im Laufe des Tages gab es von linker Seite wieder befremdliche Wortmeldungen.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21

Siamo nel momento più difficile per continuare il giornalismo indipendente, onesto e patriottico di Indexexpurgatorius. Siamo già in cammino verso il nostro novantesimo anniversario, resistendo all’indottrinamento e alle false informazioni, sopportando ogni tipo di attacco da parte delle „cloaca dello stato“ e dei potenti, e sopravvivendo a tutti i tipi di emergenze. Abbiamo bisogno del suo aiuto economico se vuole che noi riceviamo questo giornalismo. Fai il tuo deposito sul conto Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
indexexpurgatorius
Iban: GB23 REVO 0099 7034 9752 43
BIC: REVOGB21