Zwei schwule Männer, die wegen Küssens an einem öffentlichen Strand in Mexiko verhaftet wurden, wurden von der Polizei freigelassen, nachdem Mitstrandbesucher ihre Freilassung forderten.

In einem Video, das viral gegangen ist, skandierte eine Gruppe von Menschen in Badeanzügen „Ich bin schwul! Ich bin auch schwul!“, während sie das Polizeifahrzeug umstellten, in dem die Männer in Handschellen festgehalten wurden.

Sie können den Videoclip des Vorfalls, der an einem Strand in Tulum Mexiko stattfand, hier ansehen:

Die Beschreibung des Facebook-Posts forderte Maßnahmen gegen schwer bewaffnete mexikanische Behörden, weil sie die Männer – die aus Kanada zu Besuch waren – festgenommen hatten, nur weil sie „schwul waren und sich geküsst haben“.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21