Die menschliche Zivilisation, wie wir sie derzeit kennen, wird nicht mehr lange überleben. Zusätzlich zu den kritischen strukturellen Fehlern, die die Menschheit in ihre komplexen Systeme eingebaut hat (wie Lebensmittel, Elektrizität, Finanzen, Politik usw.), setzen  anti-menschliche Globalisten  rasch Pläne ein, um die Menschheit absichtlich niederzuschlagen und die Erde auf eine vorzubereiten  postmenschliche Zukunft .

Was nur wenige moderne Menschen zu erkennen scheinen, ist, dass dies nicht das erste Mal ist, dass  eine menschliche Zivilisation auf den Planeten Erde gefallen ist . Mindestens eine frühere globale Zivilisation ist ebenfalls zusammengebrochen, und fast alle Beweise für ihre Existenz sind seit langem begraben oder zerstört worden.
Schauen Sie sich heute um und stellen Sie die Frage: Sehen Sie etwas, das 1000 Jahre überleben würde, wenn die menschliche Zivilisation zusammenbricht?
Nach 1000 Jahren würden keine Gebäude mehr übrig sein, und fast alle „Dinge“, die unsere heutige Gesellschaft definieren, würden verschwinden, insbesondere wenn sie nach einem Asteroideneinschlag oder einer anderen großen Flut unter Wasser und Schlamm begraben würden.

Der gesamte digitale Bereich des menschlichen Wissens würde verschwinden, da  es heute keine künstlichen Speichersysteme gibt, die Informationen über 1.000 Jahre speichern können . Festplatten verlieren in etwa einem Jahrzehnt ihre Integrität, und selbst optische Speichermedien verschlechtern sich über ein oder zwei Jahrhunderte.
Vielleicht wären die einzigen Beweise, die von unserer gegenwärtigen Zivilisation übrig bleiben könnten, Betonbrücken und eine weltweit abgelagerte Mikroplastikschicht, die zukünftige Archäologen dazu veranlassen würde, diese zusammengebrochene Zivilisation als während der „toxischen Epoche“ existierend zu erklären.
Die großen Pyramiden in Ägypten würden natürlich überleben. Wie sie bereits durch mindestens einen Zusammenbruch vor mehr als 10.000 Jahren gezeigt haben.

Die menschliche Zivilisation ist weitaus fragiler, als die meisten Menschen erkennen, und da anti-menschliche Globalisten wie Bill Gates jetzt absichtlich versuchen, die Photosynthese und die gesamte globale Nahrungsmittelversorgung zusammenzubrechen, wird es nicht lange dauern, bis sich das Massensterben beschleunigt.
Die Menschheit wird das Glück haben, aus diesem technischen Völkermord mit sogar einer Milliarde Überlebenden hervorzugehen… und das ist immer noch weit mehr als das, was die Globalisten mit ihren biologischen Waffen, Terraforming-Operationen zur Veränderung der Atmosphäre und Medien-Desinformationskampagnen zur Durchführung psychologischer Maßnahmen erreichen wollen Terrorismus gegen die Menschlichkeit.
Dies ist das Hauptthema des heutigen Situationsupdates, das überraschende Informationen über die wahre Geschichte der Menschheit liefert und warum die menschliche Zivilisation, wie wir sie heute kennen, kurz vor einem katastrophalen Zusammenbruch steht, der die (menschliche) Welt, wie wir sie kennen, beenden wird .




.
.
.


Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21