A Berlin protester wore a yellow star with the word "unvaccinated", mimicking the notorious badges the Nazis forced to wear in World War Two




Der deutsche Antisemitismusbeauftragte Felix Klein hat die Behörden aufgefordert, Demonstranten zu stoppen, die den gelben Stern der Nazis benutzen, der Juden im Zweiten Weltkrieg aufgezwungen wurde.

Einige Demonstranten haben das Wort „Jude“ (Jude) durch den Ausdruck „ungeimpft“ (ungeimpft) ersetzt, der Covid-Beschränkungen mit der Verfolgung der jüdischen Bevölkerung Europas gleichsetzt.

Der gelbe Davidstern wurde auch bei Protesten in London gesehen.

Klein sagte, er hoffe, dass die deutschen Städte München folgen würden, wenn es verboten werde.

„Wenn Menschen bei Demonstrationen sogenannte jüdische Sterne an sich heften und damit Vergleiche ziehen, die den Holocaust relativieren, dann sollten die gesetzlich vorgesehenen Mittel gegen sie eingesetzt werden„, sagte er dem Tagesspiegel.

Die Nazis machten das Tragen des gelben Davidsternabzeichens in allen von ihnen besetzten Gebieten obligatorisch und entmenschlichten Juden, indem sie sie als anders bezeichneten. Wer ohne jemanden gefunden wurde, musste mit einer Geldstrafe, Gefängnis oder Tod rechnen.

Anti-Lockdown-Demonstranten argumentieren, dass die Regierung ihre persönliche Freiheit verletzt und die Gesundheitsrisiken der C-Impfung verharmlost.
Der Chef des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, sagte jedoch im vergangenen Jahr, es sei „unsäglich“, dass die Deutschen Einschränkungen ihres Lebens mit den Missbräuchen des Dritten Reiches verglichen hätten.

Der gelbe Stern ist auch bei Protesten über Deutschland hinaus aufgetaucht. Der britische Komiker David Baddiel machte im vergangenen Monat auf seine Verwendung in London aufmerksam und wurde vom Auschwitz Museum verurteilt.


Der Leiter des in Großbritannien ansässigen Centre for Countering Digital Hate, Imran Ahmed, sagte, vor allem Impfgegner hätten den Antisemitismus „instrumentalisiert“, da er ihnen ein neues Publikum gegeben habe, und er sei verärgert über den Einsatz des gelben Davidsterns.

„Ich kann mir nicht viele Dinge vorstellen, die ekelhafter sind, als Impfstoffe zu vergleichen, die unzählige Leben retten werden, um Juden im Holocaust in der Industrie zu schlachten“, sagte er der BBC.

Als der gelbe Stern im Januar bei einem Anti-Lockdown-Protest in der tschechischen Hauptstadt Prag erschien, verurteilte der israelische Botschafter ihn als Beleidigung der Millionen, die von den Nazis im Holocaust ermordet wurden.

Letzten Monat erklärte der Verfassungsschutz, dass einige Teile der Anti-Lockdown-Bewegung unter Beobachtung gestellt würden, da sie befürchteten, dass diese den Staat zu untergraben. Der VS hob Teile der „Querdenker“-Bewegung hervor, die sich aus der rechtsextremen AfD-Partei, Impfgegner und Verschwörungstheoretiker gebildet hat.

Obwohl nicht alle Covid-Demonstranten antisemitisch waren, warnte Klein, dass verschiedene Gruppen eine gemeinsame Sache finden und Antisemitismus der „Zement ist, der sie verbindet“.


.
.
.


Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu unserem neunjährigen Bestehen, widersetzen uns der Indoktrination und falschen Informationen und ertragen alle Arten von Angriffen von „den Kloaken des Staates“ und den Mächtigen, und überlebten alle Arten von Notlagen. Wir brauchen Ihre wirtschaftliche Hilfe, wenn Sie wollen, dass wir diesen Journalismus erhalten. Tätigen Sie Ihre Einzahlung auf das Paypalkonto.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21

Estamos en el momento más difícil para continuar con el periodismo independiente, honesto y patriótico de Indexexpurgatorius. Ya estamos en camino a nuestro noveno aniversario, resistiendo el adoctrinamiento y la información falsa, soportando todo tipo de ataques de „las cloacas del estado“ y de los poderosos, y sobreviviendo a todo tipo de emergencias. Necesitamos su ayuda económica si quiere que recibamos este periodismo. Haga su depósito en la cuenta de Paypal.
paypal.me/indexexpurgatorius

Banco:
Maria Sorpresa
Iban: LT18 3250 0508 0431 9717
BIC: REVOLT21