Browsing Archives of Author »Maria Sorpresa«

IHR DÜRFT AUCH GEGEN MICH ERMITTELN…

August 30, 2016

8

…denn ich gehöre zu denen die aus der Ferne applaudieren. Von Robin Renitent „Die IBD wird mittlerweile von neun Landesämtern und vom Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet. Sind derlei Aktionen Wasser auf die Mühlen des Inlandsgeheimdienstes?“ „Sichere Grenzen – sichere Zukunft“ eine Selbstverständlichkeit. Was das mit NAZI zu tun hat möge mir bitte jemand erklären. Aber […]

Ein Schwimmbad im – islamischen – Marokko

August 30, 2016

12

Wie man sieht werden die armen Muslimas in islamischen Ländern ganz doll böse diskriminiert, so, das sie ins kalte, feindliche Europa flüchten müssen um ihre Religiotie auch beim Baden ausleben zu dürfen. Na dann Nikolause, geht auf die Straßen und in die Bäder!

Da machen irgendwelche Ösis irgendwas falsch

August 30, 2016

1

Ursprünglich veröffentlicht auf Schallendes Lachen:
Meldung in Bezirksblättern der Steiermark: Wem fällt’s auf? ? Nach dem, was da steht haben die Wildoner mit ihren Schneeschaufeln die Gehsteige beseitigt und den Hagel liegen lassen! Weiß der Geier, wie die das geschafft haben die Gehsteige unter dem Hagel hervorzuholen…🙂

GEZ noch?

August 29, 2016

4

Türkische Armee tötet mindestens 35 kurdische Zivilisten und die ZDF heute-show twittert dazu was Lustiges! Geschmackloser geht es wohl nicht von unseren GEZ-Gebühren!

Invasorenplage aus Afrika kommt

August 29, 2016

16

Aus kenianischen Flüchtlingslagern machen sich rund 600.000 Missing Links auf den Weg nach Europa. Weitere der afrikaweit rund 15 Millionen Flüchtlinge werden sich ihnen möglicherweise anschließen. Kenias Nachbar Uganda warnt bereits vor den Massen, die da kommen. Erdogan klatscht derweil in die Hände, bekommt er doch weiteres Erpressungsmaterial gegen die EU. Die Massen scheinen noch […]

Klare Worte eines Finnen zum Islam „Ihr habt nichts geschaffen“

August 28, 2016

19

Nofallreserve oder False Flag in Vorbereitung?

August 27, 2016

1

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hält die Stromversorgung für einen besonders gefährdeten Bereich in Deutschland. „Für mich persönlich ist am wahrscheinlichsten ein regional oder überregional lang anhaltender dauerhafter Ausfall der Stromversorgung“, sagte de Maizière. Im Jahr 2011 gab es einen mehrstündigen Stromausfall und schon kam es zu Plünderungen » https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2011/07/14/was-passiert-bei-stromausfall-beispiel-hannover/ « Und wir haben anschliessend einen […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 750 Followern an